Singen, tanzen, rappen, schauspielern, Kulissen bauen, basteln,... All dies lernen 22 Mädchen und Jungen aus dem 3.+4. Schuljahr in der Musical-AG.  Jeden Mittwoch in der 5.+6. Stunde geht es in der Aula richtig rund. Gemeinsam mit Frau Wessels und Frau Dohle studieren die Kinder das Musical "Eule findet den Beat" ein, welches am Ende des Schuljahres aufgeführt wird.

Unsere Schulband "Best Beats" gibt es seit 2015. Kinder aus den Klassen 2-4 erlernen hier grundlegende Spieltechniken auf folgenden Instrumenten: Schlagzeug, E-Bass, E-Gitarre und Keyboard. Sängerinnen und Sänger haben wir natürlich auch. Wenn dann endlich das erste Lied erfolgreich gespielt werden kann, sind die Freude und der Stolz natürlich groß. 2015 sind die "Best Beats" sogar auf der Pfingstkirmes aufgetreten.

 

In der Erste Hilfe - AG lernen interessierte Dritt- und Viertklässler, wie man sich in einem Notfall richtig verhält. Mit vielen Fallbeispielen können die Kinder üben, wie man einen Notruf absetzt, Verbände anlegt und bei Nasenbluten, Verbrennungen und vielem mehr helfen kann. Aber auch lebenswichtige Sofortmaßnahmen wie die stabile Seitenlage werden thematisiert und geübt. Nicht zuletzt bekommen die Kinder einen Einblick in die Ambulanz des Vincenz-Krankenhauses. Gerne stellen sich auch Fachleute zur Verfügung, deren Beruf es ist, anderen Menschen zu helfen und geben Einblick in ihre Arbeit. Daraus entwickelte sich bei den Kindern der Wunsch, auch anderen als Helfer zur Seite zu stehen. Die Kinder werden seitdem in der Erste Hilfe - AG als Pausenengel ausgebildet und sind in Teams, ausgestattet mit Warnwesten und Erste-Hilfe-Tasche, in allen Pausen als Helfer unterwegs. Die Pausenengel helfen bei kleinen Verletzungen, indem sie Kühlpacks ausgeben, Pflaster verteilen oder aber auch ein Traubenzucker verschenken und tröstend den kleinen Patienten zur Seite stehen.

Wir sind stolz, solch engagierte Kinder an unserer Schule zu haben, die zeigen, dass es wichtig ist und gleichzeitig Spaß macht, für andere Verantwortung zu zeigen und zu helfen.

 

 

Die Jungen- und Mädchenfußball AG an der Josefschule

Jeden Mittwoch in der 5. und 6. Stunde heißt es: Sportsachen an, Bälle aufpumpen und los geht’s! Voller Eifer starten wir in ein neues Fußballtraining. Dabei wechseln wir uns jede Woche ab: Alle zwei Wochen sind die Mädchen dran und an den anderen Tagen trainieren die Jungs in der Sporthalle der Josefschule. Das Training sieht aber für alle gleich aus: Wir starten mit einem kurzen Spiel wie Tunnelfangen oder Zombieball, um uns warm zu machen und unsere Muskeln zu lockern. Danach nehmen wir direkt einen Ball dazu und führen verschiedene Dribblingübungen durch, um unsere Ballsicherheit zu verbessern. Schließlich müssen wir auch im Spiel unsere Gegner mit dem Ball am Fuß ausspielen. Natürlich kommen in den Dribbelaufgaben auch Passübungen und Torschüsse vor, denn als Fußballerin und als Fußballer müssen wir das alles auch können. Manche Aufgaben sind gar nicht so leicht und ganz schön anstrengend. Deshalb gibt es zwischendurch die eine oder andere Trinkpause, in der wir uns etwas erholen können. Gestärkt geht es dann am Ende in ein Abschlussspiel, in dem wir in zwei Mannschaften gegeneinander spielen. Hier können wir zeigen, was wir schon alles im Training gelernt haben. In den Abschlussspielen strengen wir uns immer ganz besonders an, daher gibt es häufig knappe Ergebnisse. Doch obwohl es manchmal hitzig zu geht, bleiben wir fair und halten uns an die Regeln, die es beim Fußball zu beachten gilt.

Unser großes Ziel ist es, am Ende des Schuljahres mit den Mädels bei den Kreismeisterschaften und den Jungs bei den Mendener Stadtmeisterschaften mitzuspielen und dort einen guten Platz zu belegen. Auf die großen Turniere freuen wir uns schon alle sehr! Bis dahin trainieren wir noch fleißig weiter!

Unsere Schule verfügt über 16 iPads. In dieser AG lernen die Kinder vielfältige Einsatzmöglichkeiten des Tablets kennen. Die Kinder schreiben Texte, recherchieren im Internet, fotografieren und filmen mit dem iPad. Außerdem lernen sie verschiedene Apps kennen. Über AppleTV können die Kinder ihre Arbeitsergebnisse auf einem Fernseher zeigen. Zum Abschluss sollen die Kinder mit der App "Book Creator" eine Präsentation zu einem selbst ausgesuchten Thema erstellen.

Um dies zu üben, fertigen alle Kinder eine Präsentation zum Thema "Unser Schullogo - ein Schiff" an. Auf dem Foto ist zu sehen, wie ein Mädchen bei der Arbeit zu diesem Thema ein Foto von unserem Spielschiff Josefine macht.