Im Februar 2017 fand an der Josefschule die Projektwoche "Experimentieren und Forschen" statt. Den Auftakt machte der Auftritt der "Physikanten". Alle Kinder waren beeindruckt von den gezeigten Experimenten und Effekten. In den folgenden Tagen konnten die kleinen Forscher selbst aktiv werden und zu den unterschiedlichsten Themen experimentieren. Die Dritt- und Viertklässler durften sogar am Walburgisgymnasium und am Gymnasium an der Hönne mit den älteren Schülerinnen und Schülern spannende Versuche machen. Am Ende waren sich wieder alle einig: Das war eine tolle Woche!

Wir bedanken uns bei allen Kooperationspartnern und natürlich unserem Förderverein, der uns wieder großzügig unterstützt hat!