Viele Aktionen und Ausflüge warteten auch dieses Jahr in den Sommerferien auf die angemeldeten Kinder. In der ersten Woche besuchten wir Alpakas und wanderten den Trimm-Dich-Pfad entlang zu der Gaststätte „Hempelmann“ in Oesbern. Die zweite Woche begann mit einem Ausflug zum Spielplatz an der Wilhelmshöhe. Außerdem besuchten wir den Sauerlandpark in Hemer. Die Fotos geben außerdem einen Einblick in die vielen kleinen Aktionen, die die Sommerferienbetreuung im Ganztag so besonders machen.

 

Der Eiswagen kommt! Auch dieses Jahr war es uns durch die Einnahmen des Waffelverkaufs am Sommercafé wieder möglich, einen Eiswagen für die Ganztagskinder zu bestellen. Bei den warmen Temperaturen schmeckte uns allen das Eis besonders gut!

 

Am Ende des Schuljahres verabschiedeten wir uns auch dieses Jahr von den Ganztagskindern der 4. Klassen, sowie den Kindern welche den Ganztag nach den Sommerferien nicht mehr besuchen werden. Gemeinsam verbrachten wir dazu einen schönen Nachmittag auf dem Schulhof. Mit gegrillten Würstchen und einem leckeren Eis war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Zur Erinnerung erhielt jedes Kind ein kleines Geschenk.

Das Ganztagsteam wünscht allen verabschiedeten Kindern für ihre Zukunft alles Gute!

 

Dieses Jahr fand nun schon zum dritten Mal unser Sommercafé statt. Gemeinsam verbrachten wir bei schönem Wetter einen schönen Nachmittag auf dem Schulhof. Neben leckeren Waffeln und kleinen Spielen gab es auch eine Tanzaufführung. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

 

In der OGS ist immer was los! Und das zeigen die folgenden Bilder, mit denen viele schöne Momente aus unseren Gruppen festgehalten wurden. 

 

Die Osterferien in der OGS boten auch dieses Jahr wieder ein buntes Programm für die angemeldeten Kinder. In der ersten Woche drehte sich alles um das bevorstehende Osterfest. Die Kinder färbten unter anderem Eier ein und machten sich auf eine Ostereiersuche auf dem Schulhof. In der zweiten Woche ging es gemeinsam zum Spielplatz und wir besuchten eine Kegelbahn.

 

Alle OGS-Kinder, Eltern und Geschwister waren auch dieses Jahr wieder herzlich zu unserem Ostercafé eingeladen. Mit kreativen Bastelangeboten und netten Gesprächen stimmten wir uns zusammen auf die bevorstehende Osterzeit ein. Es war wie immer ein schöner Nachmittag!

 

… dat is prima! Karneval in der OGS! Wie jedes Jahr geht es an dem Freitag vor Karneval und Rosenmontag in der OGS im wahrsten Sinne des Wortes drunter und drüber. Denn die Jecken übernommen pünktlich zur fünften Jahreszeit das Kommando in der OGS. Gemeinsam hatten wir an beiden Tagen eine Menge Spaß!

 

Fleißig studierten die Kinder der Tanz-AG und der Drums-alive-AG in den letzten Wochen ihre Tänze ein. In der Woche vor den Weihnachtsferien konnten sie diese nun stolz den anderen Kindern und Eltern präsentieren. Außerdem wurden die Filme der Trickfilm-AG gezeigt.

 

Eine Tradition in der Adventszeit ist das Adventscafé in der OGS, zu welchem wir alle Eltern und Geschwister der OGS-Kinder jedes Jahr herzlich einladen. Auch dieses Jahr folgten viele dieser Einladung und verbrachten mit uns einen gemeinsamen Nachmittag. Es gab die Möglichkeit verschiedene Bastelangebote wahrzunehmen, die Lieblingsspiele der eigenen Kinder gemeinsam zu spielen oder einfach nur schöne Gespräche mit anderen Eltern oder dem Team der OGS zu führen. Alles in allem war es ein schöner und gemütlicher Nachmittag!

 

Die Adventszeit soll auch in der OGS eine ganz besondere Zeit für die Kinder sein. Daher planen wir jedes Jahr die „Adventlichen Freitage“. An diesen Freitagen finden ganz besondere Angebote für die Kinder statt. Dieses Jahr starteten wir mit dem Waffelstübchen. Draußen auf dem Schulhof backte das Team der OGS frische Waffeln, welche die Kinder dann in einem gemütlich eingerichteten Waffelstübchen mit Tee und Weihnachtsmusik verzehren konnten. An dem zweiten Freitag konnten die Kinder „Marshmallow-Schneemänner“ oder „Keks-Rentiere“ gestalten. Am letzten Schultag vor den Ferien schauen dann alle gemeinsam einen Film.

 

In den zwei Wochen Herbstferien gab es für die angemeldeten Kinder auch dieses Jahr viel zu erleben! In der ersten Woche ging es zusammen in das Mendener Kino. Dort wurde exklusiv für uns der Film „Die Unglaublichen 2“ gezeigt. Das Ausflugsziel der zweiten Ferienwoche war die Phänomenta in Lüdenscheid, wo es eine Menge zu entdecken gab. Zum Abschluss der Ferien gab es ein gemeinsames Frühstück.

 

Auch in diesem Jahr stellten die Mitarbeiterinnen der OGS wieder ein abwechslungsreiches Programm für die Sommerferien zusammen.

Die ersten zwei Wochen standen unter dem Motto: Piraten entern die Josefine! Rund um das Thema Piraten gab es viele Bastelangebote und Aktionen. Zum Abschluss gab es eine abenteuerliche Schatzsuche für die Piraten der OGS.

In jeder Woche haben wir als Wochenhighlight einen Ausflug gemacht. In der ersten Woche verbrachten wir einen schönen sonnigen Tag im Himmelmannpark in Fröndenberg. Die anderen Ausflugsziele waren das Biebertal und der Ponyhof Ratz Rabatz in Ostbüren.

Wie jedes Jahr hatten wir in den Sommerferien viel Spaß! 

 

Durch die Einnahmen des Waffelverkaufs bei unserem Sommercafé konnten wir dieses Jahr wieder einen Eiswagen für die Kinder bestellen. Der Eiswagen überraschte die Kinder nachmittags auf dem Schulhof. Geduldig warteten alle Kinder bis sie sich eine Kugel aussuchen durften. Es war eine gelungene Überraschung!

 

Zum Abschluss der OGS Kinder der 4. Klassen, sowie den Kindern, welche nach den Sommerferien nicht mehr die OGS besuchen werden, feierten wir zusammen ein kleines Fest. Es wurden Würstchen gegrillt und zum Nachtisch gab es Eis. Außerdem haben wir viele kleine Spiele aufgebaut. Für jedes Kind gab es ein kleines Geschenk zur Erinnerung an die OGS.

 Die MitarbeiterInnen der OGS wünschen allen Kindern für ihre Zukunft alles Gute!

 

Zum zweiten Mal fand dieses Jahr unser Sommercafé der OGS statt.  Mit vielen lustigen Spielen, wie zum Beispiel der „Aalfangmaschine“, sowie leckeren Waffeln verbrachten alle zusammen einen schönen bunten Nachmittag.

 

Auch dieses Jahr folgten wieder viele Eltern, Geschwisterkinder, sowie Großeltern unserer Einladung in das Ostercafé. In diesem Jahr gab es die Möglichkeit Osterkörbchen oder einen Osterkranz zu basteln. Aber auch die Bügelperlen mit Ostervorlagen wurden gerne genutzt, wie auch viele andere Spiele der Gruppenräume. Alles in allem war es ein schöner gemeinsamer Nachmittag mit allen Teilnehmern!

 

Die erste Woche der Osterferien stand ganz unter dem Motto Ostern. Die angemeldeten Kinder konnten Kressekörbchen basteln, Ostermotive mit Salzteig gestalten und auch Ostereier färben. Zum Abschluss gab es noch die traditionelle Ostereiersuche. Die zweite Woche startete mit gutem Wetter und passend dazu einer Draußenolympiade mit vielen Stationen. In den nächsten Tagen gab es für die Kinder viele verschiedene Aktionen, wie beispielsweise drumsalive in der Turnhalle oder Bastelangebote. Die Woche endete mit einem Waldausflug zum Hexenteich. Aufgrund der Laichzeit der Frösche gab es dort viel zu beobachten.

 

Gutes Wetter oder hausaufgabenfreie Tagenutzen die Gruppen der OGS gerne für einen spontanen Ausflug zur Wilhelmshöhe. Dies bereitet allen Kindern immer wieder viel Spaß. Leider geht die Zeit dort oft viel zu schnell vorbei!

 

Zwischen den Weihnachts- und Osterferien wurden in der OGS verschiedene AGs angeboten. Die einstudierten Tänze der Tanz- und Drums alive-AG wurden aufgrund des guten Wetters dieses Mal auf dem Schulhof stolz präsentiert. Wir haben uns sehr gefreut, dass wieder einmal viele Eltern und Geschwister der Einladung zur Aufführung gefolgt sind!

 

Helau! Auch in der OGS wurde an Karneval mit einem tollen Programm richtig gefeiert. Der Rosenmontag startete für die angemeldeten Kinder mit vielen lustigen Spielen, wie beispielsweise Schokokusswettessen, Dosenwerfen oder dem Elefantenspiel. Außerdem gab es kleine Wettspiele in der Turnhalle und eine Disco in der Aula. Noch dazu gab es ein leckeres Büffet mit Süßigkeiten, Chips, Kuchen und undund ...Zum Mittagessen gab es dann leckere Hot Dogs. Danach folgte eine Polonaise durch das Schulgebäude und eine Modenschau in der Turnhalle.

 

Zwischen den Herbst- und Weihnachtsferien wurden in der OGS viele AGs angeboten. Darunter auch eine Tanz- und eine Drums alive AG. Die darin einstudierten Tänze wurden vor den Weihnachtsferien stolz den anderen OGS Kindern, dem Team der OGS und vielen Eltern vorgeführt. Außerdem präsentierten einige Kinder des 3. Schuljahres den „Cup Song“ den sie an einigen Nachmittagen in ihrer Gruppe einstudiert hatten. Es war eine tolle Aufführung!

 

Zum Einstieg in die Adventszeit haben wir auch dieses Jahr wieder die Familien der OGS-Kinder zu unserem Adventscafé eingeladen. Dort verbrachten wir gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag mit vielen Bastelangeboten, schönen Gesprächen und leckeren Keksen.

Außerdem gab es auch in diesem Jahr wieder die „adventlichen Freitage“. Am ersten „Advents-Freitag“ backten die Betreuerinnen leckere Waffeln. Diese konnten die Kinder dann im gemütlich eingerichteten Waffelstübchenverzehren. Am nächsten Freitag durfte jedes Kind seine eigene „Kekskerze“ gestalten und am letzten Schultag vor den Ferien, gab es das traditionelle Weihnachtskino in der OGS.

 

Die Herbstferien in der OGS boten auch dieses Jahr wieder eine Vielzahl an Angeboten und Ausflügen für die angemeldeten Kinder. Ein Highlight war der Besuch des Mendener Kinos. Dort gab es Popcorn für alle Kinder und das Kino zeigte den lustigen Film „Captain Underpants“. Auch der Waldtag mit einem gemeinsamen Picknick am Hexenteich war ein großer Spaß für alle!

 

Die Adventszeit wollten die Betreuer der OGS besonders schön für die Kinder gestalten.

Am 1.Dezember wurden die Eltern und Kinder zum Adventscafé eingeladen. Viele Familien sind der Einladung gefolgt und verbrachten einen gemütlichen Nachmittag in der OGS. Dann gab es die  „adventlichen Freitage”. Es wurde ein Waffelstübchen in der OGS eingerichtet und die Betreuer backten Waffeln für alle Kinder. Am nächsten Freitag mussten die Kinder selber aktiv werden und durften sich ein Knusperhäuschen gestalten.  In der Woche vor den Ferien präsentierten die Kinder, was sie in der AG einstudiert haben. Am letzten Schultag war Kino in der OGS angesagt.

An diesen Aktionen hatten alle viel Spaß.

 

Ein tolles Programm wartete in den Herbstferien auf die Kinder der OGS. Viele Aktionen fanden in der OGS statt. Es wurden Steine bemalt, Lichter aus Pappmaschee angefertigt, Wasserfarben und Zaubersand ausprobiert. Großen Spaß hatten die Kinder auf dem Spielplatz und rund um den Hexenteich. Highlights waren sicherlich der Besuch im Kino und der Ausflug zur Phänomenta in Lüdenscheid.