Zusätzlich zur Offenen Ganztagsschule bietet die Josefschule eine verlässliche Betreuung vor dem Unterricht (7.00 - 7.40 Uhr) und nach dem Unterricht von 11.30 Uhr bis13.30 Uhr an. Für Sie bedeutet dies ein Vielfaches mehr an Planungssicherheit in Bezug auf die Betreuung Ihres Kindes.Verantwortlich für die Betreuung ist unser Förderverein.

An welchen Tagen und wie lange Ihr Kind die Betreuung besucht können Sie entscheiden.

Neben immer wechselnden Bastelangeboten steht den Kindern auch eine große Auswahl an Gesellschaftsspielen zur Verfügung.

Bei gutem Wetter werden auch die Außenanlagen des Schulgeländes zum Spielen genutzt. Die Kinder werden in ihrer Motorik optimal gefördert durch unser großes Angebot an Bewegungsmaterialien. 

Natürlich können die Kinder auch ihre Hausaufgaben in der Übermittagbetreuung erledigen.

Die Übermittagbetreuung liegt in den erfahrenen Händen von Frau Hövelborn, Frau Menke und Frau Müller. 50 Kinder werden liebevoll von ihnen betreut.

Die Anmeldung gilt in der Regel für das gesamte Schuljahr und der Beitrag wird (mit Ausnahme der Sommerferien) durchgezahlt. Benötigen Sie die angebotene Betreuung aus unvorhersehbaren Gründen nicht mehr, ist eine Kündigung der Betreuung 14 Tage vor Ablauf eines Monats für den darauffolgenden Monat möglich.

Der Elternbeitrag liegt bei 25€ pro Monat. Die restlichen Personalkosten werden durch den Landeszuschuss bzw. durch den Förderverein getragen. Für weitere Informationen, Anmeldungen, etc. können Sie sich jederzeit an uns wenden.